Magistrale Herstellung

Eigene Herstellung

 

Oft erfüllen industriell gefertigte Medikamente einen hohen Qualitätsstandard und sind dennoch nicht uneingeschränkt für jeden Benutzer gleichsam geeignet.

Die in der Fachsprache als „magistrale Zubereitung“ bezeichnete Eigenherstellung von Arzneimitteln direkt innerhalb der Apotheke begegnet dieser Problematik.

Durch diese individuelle Behandlung jedes einzelnen Kunden sind wir in der Lage alle speziellen Anforderungen, die zum Beispiel durch medikamentöse Unverträglichkeiten entstehen können, zu erfüllen.